Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2013 angezeigt.

Unser Monatstreff vom 07.08.2013

Keine Spur von legendärer Schweizer Besonnenheit und Zurückhaltung, der Hitze zum Trotz. Es geht lebhaft zu und her im Gartenrestaurant vor dem "U Třech Modrých Koulí". Hitzig sind auch die Debatten. Hände werden verworfen, manche fächern sich mit der Speisekarte kühle Luft zu, dritte verschieben Stühle, damit auch sie Platz finden an den zusammengerückten Tischchen. 

Es sind verschiedene Themen, die an diesem August-Treffen des Swiss Club CZ zu reden geben. Zum Beispiel jenes, dass wir eigentlich gar kein Verein sind. Peter hat recherchiert und dabei erfahren, dass die Rechtsform des Vereins in der Tschechischen Republik nicht existiere. Laut seiner Quelle sind somit die Mitglieder mit ihrem Privatvermögen haftbar, wenn an einem Anlass, den der Swiss Club organisiert, jemand oder etwas zu Schaden kommt (Anm. der Redaktion: Der SwissClub CZ ist rechtlich korrekt gemäss ASO (Auslandschweizer Organisation) Richtlinien gegründet worden und diese Behauptung von Peter hat keine gü…

1. August Feier 2013 in Prag

Wohl habe ich in der Vergangenheit auch schon unseren Nationalfeiertag im Ausland gefeiert, doch dieses Mal war es das erste Mal an einem offiziellen 1. August-Fest im Ausland. Als derzeitiger Volontär der hiesigen Schweizer Botschaft durfte ich nicht bloss am Festakt selber teilnehmen, sondern mich auch an deren Vorbereitungen beteiligen. Von dieser für mich besonderen Feier möchte ich auf den folgenden Zeilen berichten.

Dass ein gelungener Anlass etwas Vorlauf benötigt versteht sich von selbst. Schliesslich fliessen Erfahrungen aus vergangenen Jahren oder auch veränderte Umstände ein. Wann genau der Startschuss für die Vorbereitungen fiel habe ich gar nicht genau mitbekommen, was ich ausdrücklich als Kompliment an die Mitglieder des OK verstanden wissen möchte. Wie vergangenes Jahr wurde der Žofín Garten als Austragungsort gewählt. 

Bald erfuhr ich, wie man sich um die Finanzierung der 1. August-Feierlichkeiten kümmerte und neue wie alte Sponsoren anschrieb. In Gesprächen mit dem OK w…