Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2015 angezeigt.

Generalversammlung des SwissClub CZ vom 04.02.2015

Schon ab 18.30 Uhr fanden sich langsam die Teilnehmer zur zweiten Generalversammlung des SwissClub CZ in der Kavarna Adria zusammen. Immer wieder wurden noch neue Tische dazu gestellt, und so wuchs die Zahl der Anwesenden auf mehr als 20 Personen an.


Punkt 19 Uhr eröffnete der Club Präsident Georg die Versammlung. Er begrüsste alle Anwesenden und dankte allen für die rege Teilnahme an den SwissClub CZ Aktivitäten. Ohne unsere Mitglieder und Freunde des SwissClub´s wäre diese schöne, aktive Zeit nicht möglich gewesen. 

Zuerst gab er uns einen Jahresrückblick unserer Aktivitäten und es waren 2014 nicht wenige gewesen. Nebst den regulären Monatstreffs jeden ersten Mittwoch Abend des Monats waren es folgende spezielle Events gewesen:

- Weihnachtlicher Monatstreff mit Weihnachtsbummel im Burgareal
- Leben Karpfen in der Schweiz? (Weihnachtsgeschichte von Jan Kriz)
- Mitgliedervortragsreihe in Prag: Mit Eva nach Südafrika…
- Prager Bier Restaurants entdecken - U Tří Růží -
- 1. August Feier 2014 i…

Bowling Plauschturnier 30.01.2015

Am Freitag, dem 30.01.2015, war es wieder soweit: unser traditionelles Bowling Plauschturnier stand auf dem Programm. Bereits zum 4. Mal trafen wir uns auf den Bowlingbahnen, um den Meister zu erküren.

Im Gegensatz zu den Vorjahren suchten wir uns dieses Jahr ein neues Lokal und fanden es im Restaurant Anděl in Prag 5. Das Restaurant sieht von aussen eigentlich recht unscheinbar aus. Hier sollen tatsächlich vollwertige Bowlingbahnen drin Platz finden? Einmal drinnen merkt man aber schnell, dass es viel grösser ist als es von aussen den Anschein macht: mehrere Stockwerke tief geht es in den Keller. Dort unten, durch verwinkelte Gänge, trifft man plötzlich auch auf zwei richtige Bowlingbahnen, die wir ganz alleine für uns hatten.



Bei meinem Eintreffen wurde schon intensiv trainiert und sich eingespielt. Wegen verschiedener Ferienabwesenheiten und verletzungsbedingten Ausfällen war das Teilnehmerfeld diesmal etwas kleiner als auch schon, die ganz grossen Asse waren aber dabei.


Ab 20 Uhr gin…