Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2017 angezeigt.

Offene Ausschreibung: Delegierte/r für den Auslandschweizerrat (ASR) gesucht

Es werden mögliche Vertreter für den Auslandschweizerrat gesucht. Wir sind bestrebt, allen in Tschechien wohnhaften Schweizer Bürger/innen die Möglichkeit einer Kandidatur zu ermöglichen. Weitere Informationen und Anmeldung.

Kunstschätze im Sternberg-Palast in Prag

Welch interessante Events möglich sind, wenn ein Verein aussergewöhnliche Persönlichkeiten zu seinen Mitgliedern zählen darf, bewies die Führung von Marius Winzeler, Direktors der Sammlung Alter Kunst der Nationalgalerie in Prag und Mitglied des SwissClub CZ, durch das Sternberg-Palais.
Diese Schatzkammer liegt zwar direkt beim Hradčanské námestí, ist allerdings nur durch eine etwas versteckte Seitengasse links neben dem Erzbischöflichen Palais zu erreichen und hat damit einen gewissen Standortnachteil gegenüber den vielen anderen Sehenwürdigkeiten rund um die Prager Burg, wie der „Hausherr“ unumwunden zugibt.
Insgesamt 18 kunstinteressierte Vereinsmitglieder und Angehörige/Gäste beteiligten sich am 26.09.2017 an dieser Veranstaltung. Nachdem auch der Schreibende samt familiärer Begleitung den Eingang zum Museum erfolgreich passiert hatte – er hatte trotz intensivem Kraftaufwand vergeblich versucht, das massive schmiedeeiserne „Hauptportal“ anstelle der Eingangstüre für Museumsbesuche…

Rotweisses Yoga

Liebe SwissclüblerInnen

Hiermit möchte ich mich bei Euch noch einmal sehr für Eure Teilnahme an unserer Yoga Stunde, sowie Eure zahlreichen Spenden an unserem Stammtisch, herzlich bedanken! Mit grosser Freude durfte ich CZK 3600,- an die Gesellschaft LORM übergeben und wir können stolz sein, mit diesem wertvollen Betrag unseren taubblinden Mitbürgern helfen zu können. Ein grosses Dankeschön gehört ebenfalls unserer wunderbaren Yoga Leiterin Dáša, die für uns eine Yoga Stunde, tatsächlich für jedes Alter, gezaubert hat, und dem Prague College für den gratis zur Verfügung gestellten Raum.



In unserer Fotogalerie könnt Ihr einen Blick in unsere Yoga Stunde werfen. Und unter dem folgenden Link findet Ihr den Dank von Lorm: http://www.lorm.cz/pro-verejnost/dekujeme/ und https://www.facebook.com/lorm.spolecnost.pro.hluchoslepe/

Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag!

„Namasté“ ☺
Jana

Aktuell

Liebe SwissClub Freunde

Im „Hintergrund“ wird gearbeitet. Es sind oft intensive Einsätze, die in der letzten Zeit den Vorstandsmitgliedern unseres Clubs abverlangt wurden. Allein in der kurzen Zeit ab August wurden drei Sitzungen in „voller Besetzung“ abgehalten. Nicht gezählt die Projektsitzungen in kleinerem Kreis, die Telefonate, Mails und individuellen Gespräche. Dafür können sich die Resultate sehen lassen:

Über 20 Teilnehmer im Palais zu SternbergInteressante Stammtischrunden mit reger und grosser TeilnahmeYoga Lektion mit Spendenaufruf für LORM. Ein Superergebnis mit Einnahmen von CZK 3600.-Ein gut gefüllter Terminkalender des SwissClubs mit Angeboten bis und mit Februar 2018.
Keine Frage: Wir sind motiviert. Und wir freuen uns über eure Motivationen:

Durch aktive MitarbeitDurch Teilnahme an unseren Veranstaltungen, Referaten, Vorträgen oder sonstigen Aktionen.Durch Euren monatlichen Besuch am Stammtisch. 

Nächste Veranstaltung16. Oktober: Vortrag Ägypten01. November: Stammtisch…

Kurztrip nach Kairo

Referat von Stefan Leuenberger: Stefan (Jahrgang 1950) ist ein Globetrotter der alten Schule. Kaum einen Winkel der Erde hat er ausgelassen – auch die verrücktesten Trips hat er absolviert.

Dass er Prag als zweiten (oder dritten oder vierten) Standort ausgesucht hat ist nachvollziehbar. Hier findet er die musische Ruhe, die Gelassenheit, die Rückzugmöglichkeiten. Im SwissClub hat er eine Basis gefunden, die er gerne nutzt.

Auch in diesem Jahr hat Stefan Reisen und  Expeditionen unternommen die aussergewöhnlich sind. Alle würden es rechtfertigen, darüber zu sprechen.

Zu Beginn dieser Referate hat sich Stefan dazu entschlossen, über seinen diesjährigen Trip nach Kairo zu berichten.

Abseits der ausgetretenen Touristenpfade – begleitet von Insidern vor Ort besuchte er ein äusserst interessantes Projekt einer Schweizer Firma. Darüber wird Stefan hoffentlich berichten. Spannend, unterhaltsam, authentisch. Einfach Stefan.

Details und Anmeldung in unserem Eventkalender.