Dienstag, 31. Juli 2012

Unser Petanque Turnier 27.07.12


Olympia in Prag. 

Ja genau an diesem Datum, 27.07.2012, fand in Žluté lázně, Podolské nábřeží 3/1184, Praha 4-Podolí, an der schönen Moldau, das erste Petanque Turnier des Swiss Club.CZ statt.


Ab 17.30 Uhr versammelten sich die Sportler, jeder in seinem Olympia Tenue, leicht und sommerlich.

Jan erklärt die Regeln des Petanque

Als die Zeit für den Start gekommen war, wurden einige von uns nervös und als der Turnier Direktor und sportliche Leiter,  Jan Plachy, die Regeln aufzeigte und den Turnier Rhythmus festlegte, konnten die Olympia Boccia Spieler kaum mehr warten.


Ja es war ja nicht weit, neben dem Garten Restaurant wurden durch Jan 3 Bahnen reserviert und in Anspruch genommen. Gespielt wurde in 2 er Teams, welche per Los Entscheid bestimmt wurden.

Jan eröffnet das Turnier

Genau um 19.00 Uhr Prager Zeit eröffnete Jan den Wettkampf. Ja schon von Anfang an wurde hart um jeden cm gerungen und die Profi Blicke der Sportler und des Schiedsrichters Jan wurden genau beobachtet. Sein Wort zählte, auch wenn einer mit dieser Meinung nicht ganz einverstanden war.

von links: Thomas, Anna, Kreta, Jan

Ja jeder beobachte den anderen, ob er wirklich korrekt sein Spiel macht. Es wurde gerufen, stark, schwach, rechts, links ja genau super gut hast Du das gemacht.


Wieder Messen um jeden cm und geschulte Blicke der Sportler auf das Bild der Kugeln am Boden. Zwischen durch schnell ein Mineralwasser zur Stärkung und wieder ein Spiel. Ja es war sehr hart an der Sonne zu spielen, zeigte das Thermometer doch um 21.00 Uhr immer noch 32 Grad auf der Celsius-Skala.

von links: ganz hinten Jan, dann Kveta und Anna, Max, Hanspeter, Ramon und Pascal

Wie es so sein muss nach 2 Stunden standen die Sieger und die Ränge der Teams fest.  Da es ja das erste Olympia Turnier in Prag war und leider die Sponsoren sich von  der kleinen Seite zeigten, wurden auch die Preise dem Budget entsprechend angepasst.

Hier noch die Rangliste:    
1. Rang und Gold:                     Vera / Markus    
2. Rang und Silber:                    Jan / Thomas
3. Rang und Bronze:                  Daniela / Roger
4. Rang beste Frauen Gruppe    Anna / Kveta
5. Rang bestes Jugend Team     Pascal / Ramon
6. Rang                                      Max / Hanspeter

Die Sieger: Vera und Markus

Der Durst und Hunger machte sich bei allen bemerkbar und so wurden Olympia gerechte Menus bestellt. So unter anderem Fischsuppe, guten Appetit.  Da einige mit dem öV nach Hause gehen mussten, verabschiedeten wir uns um 23.00 Uhr von diesem schönen und sportlichen Abend.

Danke Jan für die Top Organisation und deine Mithilfe. Übrigens Jan´s Agentur: www.eventrip.cz hat sich auf Gruppenreisen und Events für Schweizer nach Tschechien spezialisiert.

Weitere Fotos sind wieder in unserer Fotogalerie zu finden.

Geschrieben vom 
 fliegenden Reporter
Georg Stuber

1 Kommentar:

  1. Hey, die Sache mit dem Swissclub entwickelt sich prächtig. Es macht echt Spass dabei zu sein!
    Gruss
    Petr

    AntwortenLöschen