Sonntag, 1. Februar 2015

Bowling Plauschturnier 30.01.2015


Am Freitag, dem 30.01.2015, war es wieder soweit: unser traditionelles Bowling Plauschturnier stand auf dem Programm. Bereits zum 4. Mal trafen wir uns auf den Bowlingbahnen, um den Meister zu erküren.

Im Gegensatz zu den Vorjahren suchten wir uns dieses Jahr ein neues Lokal und fanden es im Restaurant Anděl in Prag 5. Das Restaurant sieht von aussen eigentlich recht unscheinbar aus. Hier sollen tatsächlich vollwertige Bowlingbahnen drin Platz finden? Einmal drinnen merkt man aber schnell, dass es viel grösser ist als es von aussen den Anschein macht: mehrere Stockwerke tief geht es in den Keller. Dort unten, durch verwinkelte Gänge, trifft man plötzlich auch auf zwei richtige Bowlingbahnen, die wir ganz alleine für uns hatten.

 

Bei meinem Eintreffen wurde schon intensiv trainiert und sich eingespielt. Wegen verschiedener Ferienabwesenheiten und verletzungsbedingten Ausfällen war das Teilnehmerfeld diesmal etwas kleiner als auch schon, die ganz grossen Asse waren aber dabei.


Ab 20 Uhr ging es dann um die Wurst, das Turnier wurde eröffnet. Ehm, um genau zu sein, ging es nicht um die Wurst, sondern um den Käse. Ja, ein grosser, originaler Schweizerkäse winkte den Siegern.
Dank dem kleineren Teilnehmerfeld konnten zwei Runden gespielt und das Gesamtergebnis gewertet werden.
Strahlender und unangefochtener Gesamtsieger mit einer Gesamtpunktzahl von 234 Punkten wurde Röbi. Bei den Frauen siegte ebenfalls souverän Monika.


Beiden überreichte unser Präsident Georg je ein, von ihm gesponsertes (danke Georg!), grosses Stück Schweizerkäse. Herzliche Gratulation den beiden Siegern!!!

Die beiden Sieger Monika und Röbi

Wie üblich, sassen wir noch eine Weile bei einem Bier zusammen (ja, kegeln gibt Durst) und liessen den Abend langsam ausklingen.

 


Weitere Bilder wie immer in unserer Fotogalerie.


Geschrieben von
Thomas Meier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen